München (dpa) - Triple-Gewinner FC Bayern München ist mit einem Sieg in die 51. Saison der Fußball-Bundesliga gestartet. Der Titelverteidiger gewann zum Auftakt unter seinem neuen Trainer Pep Guardiola gegen Borussia Mönchengladbach mit 3:1. Die Treffer für die Münchner erzielten Arjen Robben, Mario Mandzukic und David Alaba per Handelfmeter. Gladbach kam durch ein Eigentor des Brasilianers Dante zum zwischenzeitlichen Anschlusstreffer. Außerdem parierte Borussia-Torhüter Marc-Andre ter Stegen einen Elfmeter von Thomas Müller.