Berlin (dpa) - Im beginnenden Wahlkampf erhält keine Partei so viele Großspenden wie die CDU. Die Partei von Kanzlerin Angela Merkel konnte sich alleine im Juli über 400 000 Euro freuen. Im gesamten ersten Halbjahr waren es 600 000 Euro - fast so viel, wie alle anderen Parteien zusammen erhielten. Das geht aus eine Auflistung des Bundestags im Internet hervor. Die Parteien müssen nach dem Parteiengesetz alle Spenden ab 50 000 Euro unverzüglich dem Bundestag melden, der diese dann zu veröffentlichen hat.