Düsseldorf (AFP) Im Falle eines Wahlsiegs von Schwarz-Gelb bei der Bundestagswahl will Unions-Fraktionschef Volker Kauder (CDU) ein 100-Tage-Sofortprogramm auflegen. Dann sollten als erstes die Reform des Erneuerbare-Energien-Gesetzes (EEG), die Umsetzung der Mütterrente und eine Abmilderung der kalten Progression im Steuerrecht in Angriff genommen werden, sagte Kauder der in Düsseldorf erscheinenden "Rheinischen Post" (Samstagsausgabe).