Frankfurt/Main (dpa) - Die Doppelspitze der Deutschen Bank soll Deutschlands größtes Kreditinstitut bis 2017 weiter führen. Nach einem Vorschlag des Präsidialausschusses im Aufsichtsrat würden die Verträge der Co-Chefs Jürgen Fitschen und Anshu Jain dann bis Ende März 2017 laufen, teilte die Bank in Frankfurt mit.