Los Angeles (AFP) - (AFP) Im US-Bundesstaat Montana muss sich eine Frau wegen Mordes vor Gericht verantworten, die ihren Ehemann gerade einmal eine Woche nach der Hochzeit von einer Klippe in den Tod gestoßen haben soll. Wie die Justizbehörden am Dienstag (Ortszeit) mitteilten, ereignete sich der Vorfall im Juli während eines Wanderausflugs der beiden im Glacier National Park.