Lörrach/Genf (AFP) Nach dem Mord an einer Sozialtherapeutin in Genf ist der mutmaßliche Täter weiter auf der Flucht. Es werde mit Hochdruck nach dem verurteilten Vergewaltiger gefahndet, sagte ein Polizeisprecher in Lörrach am Sonntag der Nachrichtenagentur AFP. Die Suche nach dem Mann im Dreiländereck Schweiz, Frankreich und Deutschland sei bislang aber erfolglos geblieben.