Berlin (AFP) SPD-Spitzenkandidat Peer Steinbrück wertet die leichten Zugewinne der SPD in Bayern als gutes Zeichen für die Bundestagswahl in einer Woche. "Wir wissen, dass die SPD bei einer Bundestagswahl immer noch deutlich besser abschneidet als bei einer Landtagswahl und umgekehrt die CDU immer deutliche schlechter abschneidet als bei einer Landtagswahl", sagte Steinbrück am Sonntagabend in Berlin. Es handele sich um die 13. Landtagswahl hintereinander, bei der die "schwarz-gelbe Liebesheirat" aufgekündigt worden sei. Dies sei ein guter Hinweis darauf, "dass dies in einer Woche auch auf Bundesebene der Fall ist."