Washington (AFP) Die beiden einflussreichen US-Senatoren John McCain und Lindsey Graham haben den Abrüstungsplan für Syriens Chemiewaffenarsenal harsch kritisiert. Es sei zu befürchten, dass Feinde der Vereinigten Staaten das Abkommen "als aufreizendes Zeichen der Schwäche Amerikas" interpretierten, warnten die beiden Republikaner in einer Erklärung am Samstag. "Wir könnten uns kein schlimmeres Signal an die Adresse des Irans vorstellen, während dieses Land sein Atomwaffenprogramm weiter vorantreibt."