London (AFP) Weil er dem britischen Premierminister David Cameron beim Posieren für ein Erinnerungsfoto spontan Hasenohren verpasst hat, hat sich Rugby-Spieler Manu Tuilagi jetzt entschuldigt. "Entschuldigung fürs Rumalbern auf dem Lions-Bild", twitterte der 22-Jährige am Montagabend nach dem Treffen in Downing Street. Er habe niemanden beleidigen wollen und obendrein einen "tollen Tag" bei Cameron gehabt.