Teheran (AFP) - (AFP) Der iranische Präsident Hassan Ruhani hat den Westen aufgefordert, das Recht seines Landes auf die Anreicherung von Uran auf eigenem Boden anzuerkennen. Die westlichen Staaten müssten "alle Rechte der iranischen Nation, insbesondere die Atomrechte und das Recht auf Urananreicherung auf iranischem Territorium im Rahmen der internationalen Regeln" anerkennen, sagte Ruhani am Sonntag in einer Rede anlässlich einer Militärparade. Die Äußerungen erfolgten kurz vor seiner Abreise nach New York, wo Ruhani an der Generaldebatte der UN-Vollversammlung teilnehmen will.