Luxemburg (AFP) Türkische Staatsangehörige brauchen weiterhin ein Visum, wenn sie als Tourist nach Deutschland einreisen oder hier Dienstleistungen wie eine ärztliche Behandlung in Anspruch nehmen wollen. Die Verträge zwischen der EU und der Türkei erlauben die Einführung einer Visumspflicht in solchen Fällen, wie der Europäische Gerichtshof (EuGH) in einem am Dienstag in Luxemburg entschied (Az: C-221/11)