Berlin (AFP) - (AFP) Unionsfraktionschef Volker Kauder (CDU) ist in der ersten Sitzung der neu gewählten Bundestagsfraktion mit großer Mehrheit im Amt bestätigt worden. Nach Angaben aus Teilnehmerkreisen erhielt Kauder bei der Sitzung am Dienstag 97,4 Prozent der Stimmen. Für den Baden-Württemberger votierten demnach 294 von 303 Abgeordneten. Es ist Kauders bestes Ergebnis in den vergangenen vier Jahren: 2009 war der Unionsfraktionschef mit 96,6 Prozent gewählt worden, ein Jahr später wurde er mit 92,6 Prozent im Amt bestätigt.