Freiburg (SID) - Fußball-Bundesligist SC Freiburg hat den Vertrag mit Torhüter Oliver Baumann vorzeitig verlängert. Der 23-Jährige spielt bereits seit der D-Jugend bei den Breisgauern und ist mit 13 Jahren Vereinszugehörigkeit der dienstälteste Profi des SC. Über die Vertragsdauer wurde Stillschweigen vereinbart, bisher war Baumann bis 2015 an die Freiburger gebunden.

"Hier beim SC passt von der Vereinsführung und dem Trainerteam einfach alles und ich kann mich hier weiterentwickeln. Es ist schön, dass ich das Vertrauen hier bekomme und jetzt etwas zurückgeben kann", sagte Baumann, der für Freiburg bereits 104 Bundesligaspiele bestritten hat. Sportdirektor Jochen Saier betonte den Wert des Eigengewächses für den Verein: "Nicht nur für die Fans verkörpert Oliver Baumann eine Identifikationsfigur aus der Region, für uns hat sein Weg als Spieler aus der Freiburger Fußballschule Vorbildcharakter."