Zürich (AFP) - (AFP) Die Schweizer Großbank Credit Suisse schließt in vielen Ländern die Konten aller oder zumindest zahlreicher Kunden. "Ein Teil unserer Strategie ist es, dass wir uns auf bestimmte Segmente und Regionen konzentrieren und uns aus zu kleinen Ländern ganz zurückziehen", sagte ein Banksprecher am Dienstag. Er verwies auf entsprechende Ankündigungen der Bank von Ende Juli und bestätigte in Teilen einen Bericht des Züricher "Tages-Anzeigers".