Washington (AFP) Wegen technischer Schwierigkeiten verzögert sich die Ankunft der privaten Raumkapsel "Cygnus" an der Internationalen Raumstation ISS noch weiter. Der Transporter werde frühestens am Samstag an der Station andocken, teilte die US-Raumfahrtbehörde NASA am Montag (Ortszeit) mit. Zuvor war die Ankunft bereits von Sonntag auf Dienstag verschoben worden. Hintergrund dafür waren Softwareprobleme.