Washington (AFP) In New York hat am Donnerstag ein hochrangiges Treffen zum iranischen Atomprogramm begonnen. Erstmals sprechen dabei der US-Chefdiplomat John Kerry und Irans Außenminister Mohammed Dschawad Sarif direkt über das umstrittene Nuklearprogramm. Sarif nahm neben der EU-Außenbeauftragten Catherine Ashton Platz, wie ein AFP-Reporter berichtete. Kerry saß direkt neben seinem iranischen Kollegen.