Berlin (AFP) Angesichts des erneuten Anstiegs der Ökostrom-Umlage hat der Bundesverband der Industrie (BDI) eine "radikale" Reform gefordert. Die Umlage auf Grundlage des Erneuerbare-Energien-Gesetzes (EEG-Umlage) kosten jeden Tag 56 Millionen Euro, davon trage die Wirtschaft fast 30 Millionen Euro, erklärte der BDI am Dienstag in Berlin. Die deutschen Industriestrom-Preise seien die zweithöchsten in Europa, daher seien die Entlastungen für energieintensive Industrieunternehmen "überlebenswichtig".