Stockholm (SID) - Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft wird sich offenbar im Passeiertal in Südtirol auf die WM in Brasilien vorbereiten. Der dortige Tourismus-Verband erklärte, dass der DFB-Tross ab dem 17. Mai 2014 im Hotel Andreus in St. Leonhard seine Zelte aufschlagen werde.

Der DFB wollte dies nicht bestätigen und will sich erst nach Abschluss der Qualifikation offiziell zur Vorbereitung auf die WM äußern. Das letzte Qualifikationsspiel fand am Dienstagabend in Schweden statt. Die Nationalmannschaft bereitete sich zuletzt vor der WM 2010 in Südtirol auf ein Turnier vor, damals in Eppan.