Washington (AFP) Die Anführer von Demokraten und Republikanern im US-Senat, Harry Reid und Mitch McConnell, haben im Haushaltsstreit am Montag (Ortszeit) Optimismus verbreitet. Reid und McConnell zeigten sich zuversichtlich, in wenigen Tagen einen für beide Seiten akzeptablen Kompromiss zu finden und damit die drohende Zahlungsunfähigkeit der US-Regierung abzuwenden. Ein für Montagnachmittag (21.00 Uhr MESZ) geplantes Treffen der Anführer der Kongressparteien mit US-Präsident Barack Obama wurde jedoch verschoben.