Basel (SID) - Tennisprofi Tobias Kamke (Lübeck) hat beim ATP-Turnier in Basel seine Auftaktpartie gewonnen. Der 27-Jährige setzte sich bei der mit 1.445.835 Euro dotierten Hartplatzveranstaltung nach 1:24 Stunden gegen den Rumänen Victor Hanescu 6:4, 6:4 durch. In der zweiten Runde trifft Kamke auf Stanislas Wawrinka (Schweiz/Nr. 4) oder Edouard Roger-Vasselin (Frankreich).

In Basel schlagen zudem noch Benjamin Becker (Orscholz) und Daniel Brands (Deggendorf) auf, angeführt wird die Setzliste von dem Weltranglistenfünften Juan Martin Del Potro aus Argentinien.