Zürich (AFP) Der "Tages-Anzeiger" aus Zürich kommentiert die mutmaßliche Überwachung eines Mobiltelefons von Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU):