Washington (AFP) Die Heavy-Metall-Band Metallica wird im Dezember in der Antarktis rocken - wenn auch ohne Verstärker. In ihrer 30-jährigen Geschichte habe die Band so gut wie jeden Winkel der Erde besucht, bis auf einen, teilte Metallica am Donnerstag auf ihrer Homepage mit. Doch das werde sich am 8. Dezember ändern, wenn sie auf dem argentinischen Stützpunkt Carlini auftrete.