Kiel (Deutschland) (AFP) Kiels Oberbürgermeisterin Susanne Gaschke (SPD) hat am Montag in Kiel ihren sofortigen Rücktritt erklärt. Die 46-Jährige zog damit die Konsequenzen aus der Affäre um einen rechtswidrige Steuerentscheidung, in deren Verlauf sie unter anderem auch Schleswig-Holsteins Ministerpräsident Torsten Albig (SPD) schwere Vorwürfe gemacht hatte.