Berlin (AFP) Für Stargeiger David Garrett ist sein Single-Dasein auch eine Folge seiner langen Reisen als Musiker. "Ich bin fünf, sechs, sieben, acht Wochen am Stück unterwegs", sagte der 33-Jährige der "Bild"-Zeitung vom Donnerstag. In der Zeit sehe er jemand anderen nicht. "Und dann sagt diese Person irgendwann: 'Du hör mal, ich nehme jetzt lieber den Fritz Müller, weil der jeden Freitag, Samstag, Sonntag zu Hause ist," sagte Garrett.