Wellington (SID) - Mit Marco Rojas vom Fußball-Bundesligisten VfB Stuttgart geht die Nationalmannschaft Neuseelands in die Play-off-Spiele gegen Mexiko zur WM 2014 in Brasilien. Das gab der neuseeländische Fußball-Verband am Dienstag bekannt. Der 22 Jahre alte Angreifer hatte zuletzt wegen einer Verletzung im Aufgebot der All Whites gefehlt. Für das Hinspiel am 13. November im Azteken-Stadion in Mexiko-Stadt kehrt Rojas in den Kader von Trainer Ricki Herbert zurück. Das Rückspiel findet eine Woche später in Wellington statt.