Ankara (AFP) Tausende Demonstranten haben am Donnerstag im Südosten der Türkei gegen den Bau einer Mauer an der Grenze zu Syrien protestiert. Die Polizei setzte Tränengas und Wasserwerfer ein, um die Menge auseinander zu treiben, wie Augenzeugen berichteten. Die Sicherheitskräfte wurden demnach mit Brandsätzen angegriffen.