Berlin (AFP) Die Reform der Ökostrom-Förderung ist nach Ansicht von Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) eines der wichtigsten aktuellen Themen. "Eines der ersten großen Projekte der neuen Bundesregierung wird eine Novelle des Erneuerbare-Energien-Gesetzes sein", kündigte Merkel in ihrem am Samstag veröffentlichten neuen Video-Podcast an. Es gelte, "die verschiedenen Elemente der Energiewende - den Netzausbau, die Erneuerbaren Energien - in einen besseren Zusammenhang" zu bringen.