Paris (AFP) Nach der Explosion bei den Proben für eine Musical-Aufführung in Paris ist ein Mann seinen Verletzungen erlegen. Der Angestellte der Show habe am Freitag einen Herzstillstand erlitten, als die Rettungskräfte vor Ort eingetroffen seien, verlautete Samstagfrüh aus Polizeikreisen. Schließlich sei er in der Nacht in einem Pariser Krankenhaus gestorben.