Moskau (dpa) - Gabriela Isler aus Venezuela ist die schönste Frau der Welt. Eine Jury um den US-Rocker Steven Tyler von der Band Aerosmith wählte die 25-Jährige am Abend in Moskau unter Bewerberinnen aus 86 Ländern zur "Miss Universe 2013", wie die Agentur Itar-Tass meldete. Im Finale der 16 hübschesten Teilnehmerinnen machte Isler bei den traditionellen Defilees im Badeanzug und im Abendkleid sowie bei einer Fragerunde die beste Figur.