Milwaukee (SID) - Superstar Dirk Nowitzki und die Dallas Mavericks haben in der nordamerikanischen Basketball-Profiliga NBA den ersten Auswärtssieg der Saison gefeiert. Die Texaner setzten sich bei den Milwaukee Bucks mit 91:83 durch, Nowitzki war dabei mit 16 Punkten zweitbester Werfer der Mavs nach Monta Ellis, der zum Erfolg gegen seinen Ex-Klub 18 Zähler beisteuerte. Mit einer Bilanz von 4:3 Siegen belegt Dallas in der Western Conference den neunten Platz, allerdings weisen sieben der davor platzierten Teams ebenfalls erst vier Erfolge auf.

Ellis, der im Sommer von Milwaukee nach Dallas gewechselt war, wurde bei seiner Rückkehr von der ersten bis zur letzten Minute ausgebuht. "Ich kann es nicht verstehen. Aber es ist wie es ist. Auch als ich noch hier war, habe ich jeden Abend alles gegeben. Und nur darauf kommt es an", sagte der Topscorer. Für die Mavericks geht es nach vier Spielen innerhalb von fünf Tagen erst am Dienstag gegen die Washington Wizards weiter.

Nicht seinen besten Tag erwischte NBA-Debütant Dennis Schröder beim 104:94-Heimsieg seiner Atlanta Hawks gegen die Orlando Magic. Der deutsche Nationalspieler kam bei seiner Rückkehr ins Team in 9:58 Minuten Spielzeit nur auf einen Assist, mit allen seinen acht Korbversuchen scheiterte der Guard jedoch. Schröder war für ein Spiel gesperrt worden, nachdem er beim Sieg in Sacramento Gegenspieler DeMarcus Cousins in den Unterleib geschlagen hatte. Atlanta feierte im sechsten Saisonspiel den dritten Sieg.

Als einzige Mannschaft noch ungeschlagen sind die Indiana Pacers. Das Team von Trainer Frank Vogel kam bei den Brooklyn Nets zu einem 96:91-Erfolg, es war Saisonsieg Nummer sieben für die Pacers. Indianas Paul George war mit 24 Punkten bester Schütze der Partie.

Meister Miami Heat unterlag Rekordchampion Boston Celtics mit 110:111 und kassierte im siebten Spiel die dritte Niederlage. Jeff Green sorgte beim Ertönen der Schlusssirene mit einem Dreier für den Sieg. Boston war nach vier aufeinanderfolgenden Pleiten zum Saisonstart zum dritten Mal in Serie erfolgreich.