Halle (Deutschland) (AFP) Markus Lanz hat mit dem reformierten Showkonzept von "Wetten, dass..?" an Souveränität gewonnen, doch an Zuschauern verloren: Nur noch 6,55 Millionen Zuschauer sahen am Samstagabend bei der Show aus Halle an der Saale zu. Dies ist ein neues Rekordtief für den 32 Jahre alten Fernseh-Dino "Wetten, dass?". Zu schaffen machte Lanz die Konkurrenz von Dieter Bohlens RTL-"Supertalent".