Berlin (AFP) Deutschland sollte sich nach Ansicht des scheidenden Außenministers Guido Westerwelle (FDP) auch in Zukunft militärisch zurückhalten. Deutsche Außenpolitik sei "Friedenspolitik", "die Pickelhaube steht uns nicht", sagte Westerwelle der "Welt am Sonntag".