Dallas (dpa) - Dirk Nowitzki hat sich in der ewigen Scorerliste der nordamerikanischen Basketball-Liga NBA weiter nach vorne gearbeitet. Beim 105:95-Heimsieg seiner Dallas Mavericks gegen die Washington Wizards erzielte der Würzburger 19 Treffer.

Mit einem Drei-Punkte-Wurf in der 36. Minute zum 86:74-Zwischenstand zog der deutsche Superstar in der Bestenliste an Jerry West vorbei, der es in 14 NBA-Spielzeiten für die Los Angeles Lakers auf 25 192 Zähler gebracht hatte. Nowitzki rangiert jetzt mit 25 197 Punkten auf Platz 16. Direkt vor ihm wird Reggie Miller (25 279) geführt.

Für Dallas war es im achten Saisonspiel der fünfte Sieg. Neben Nowitzki erzielte Spielmacher Monta Ellis ebenfalls 19 Punkte.

Spielstatistik NBA-Internetseite

ESPN Dallas