Sofia (AFP) Bei den gewaltsamen Studentenprotesten am Dienstag vor dem bulgarischen Parlament sind drei Demonstranten und ein Polizist verletzt worden. Wie die Behörden am Mittwoch weiter bekanntgaben, wurden 24 Studenten festgenommen, als sie versuchten, das Parlament mit einer Menschenkette zu blockieren.