Brüssel (AFP) Die drohende Untersuchung des deutschen Exportüberschusses durch die EU-Kommission stößt bei CDU und CSU auf heftige Kritik. "Die deutschen Exporterfolge beruhen auf wettbewerbsfähigen Qualitätsprodukten", sagte der Vorsitzende der CDU/CSU-Gruppe im Europaparlament, Herbert Reul, am Mittwoch in Brüssel. "Ausgerechnet die europäische Konjunkturlokomotive Deutschland bremsen zu wollen, würde ganz Europa international zurückwerfen." Die EU-Kommission müsse akzeptieren, dass "mehr Wettbewerbsfähigkeit für die gesamte EU nicht durch eine Gängelung der Stärksten, sondern nur durch eine Steigerung der Konkurrenzfähigkeit aller erreicht werden kann".