Gelsenkirchen (SID) - Max Meyer vom Fußball-Bundesligisten Schalke 04 ist am Mittwoch ins Mannschaftstraining des Champions-League-Starters zurückgekehrt. Beim Heimspiel gegen Werder Bremen (3:1) hatte der 18-Jährige eine Leistenverletzung erlitten und deshalb seine Teilnahme an der Länderspielreise der U19-Nationalmannschaft abgesagt.