Tacloban (Philippinen) (AFP) Auf den Philippinen haben am Mittwoch tausende Sturmopfer verzweifelt versucht, einen Platz bei einem der Flüge hinaus aus dem Katastrophengebiet zu ergattern. Auf dem Flughafen der besonders stark betroffenen Stadt Tacloban kam es zum Gedränge, weil zahlreiche Menschen in einer der Militärmaschinen, die Hilfsgüter lieferten, ausgeflogen werden wollten.