New York (AFP) Die künftige Datenbrille von Google soll auch eine Musikfunktion erhalten. Über speziell gefertigte Stereo-Kopfhörer könne Musik unter anderem aus den Online-Diensten von Google gehört werden, teilte eine Sprecherin des Unternehmens am Dienstag (Ortszeit) mit. Zudem könne mit einer Suchfunktion Musik identifiziert werden, die dem Benutzer unbekannt sei. Der Internetriese hat noch keinen Termin für die Markteinführung der Google Glass genannten Datenbrille angekündigt, Beobachter rechnen mit Anfang kommenden Jahres.