Washington (AFP) Zwei US-Bürger, die Ende Oktober vor der Küste Nigerias von Piraten als Geiseln genommen worden waren, sind wieder frei. Dies teilte die Sprecherin des US-Außenministeriums, Jennifer Psaki, am Dienstag (Ortszeit) in Washington mit. Zur Identität der Betroffenen und den Umständen ihrer Freilassung machte sie keine Angaben.