Leipzig (AFP) SPD-Chef Sigmar Gabriel hat seine Partei aufgerufen, ihr Augenmerk stärker auf die Wirtschaft zu richten. "Es bedarf neben der sozialen Kompetenz der SPD auch einer deutlich stärkeren Wirtschaftskompetenz unserer Partei. Ohne die werden wir nicht erfolgreich sein", sagte Gabriel in seiner Parteitagsrede am Donnerstag in Leipzig. Das größere Vertrauen auch vieler Arbeitnehmer in die CDU in diesem Bereich nannte er als eine Hauptursache für das schlechte Abschneiden der SPD bei der Bundestagswahl.