London (SID) - Der Ex-Leverkusener Arturo Vidal fehlt der chilenischen Fußball-Nationalmannschaft in den anstehenden Länderspielen gegen England (Freitag) und Brasilien (Dienstag). Der 26 Jahre alte Mittelfeldspieler hat sich beim 3:0-Sieg von Juventus Turin gegen SSC Neapel am Sonntag eine Wadenzerrung zugezogen. "Arturos Fehlen ist sehr gravierend", sagte Nationaltrainer Jorge Sampaoli am Donnerstag.