Shanghai (SID) - Beim Superseries-Turnier der Badminton-Elite in Shanghai sind am Donnerstag auch die letzten deutschen Starter ausgeschieden. Im Mixed-Achtelfinale unterlagen die Olympiafünften Michael Fuchs/Birgit Michels (Bischmisheim/Bonn) gegen Peng Soon Chan und Liu Ying Goh (Malaysia/Nr. 5) 20:22, 28:30. Auch im Herrendoppel verpasste Fuchs zusammen mit Johannes Schöttler (Bischmisheim) das Viertelfinale durch ein 18:21, 21:16, 19:21 gegen Chris Adcock und Andrew Ellis (England).

Am Mittwoch waren die Weltranglistensechste Juliane Schenk (Krefeld) und Europameister Marc Zwiebler (Bonn) jeweils in der ersten Runde im Einzel gescheitert.