Paris (SID) - Der französische Biathlon-Sport wird erneut von einem Todesfall erschüttert. Im Alter von nur 48 Jahren ist Thierry Gerbier verstorben, der bei den Weltmeisterschaften 1990 Silber mit Frankreichs Staffel und Bronze mit dem Team gewann. Dies berichten französische Medien. Über die Todesursache wurde nichts bekannt. Erst im Mai war die frühere Weltmeisterin Emanuelle Claret mit nur 44 Jahren einem Leukämie-Leiden erlegen.