New York (SID) - Der amerikanische Sprintstar Darvis Patton hat seine Karriere beendet. Der 36-Jährige war mit der US-Staffel zweimal Weltmeister (2003, 2007) und holte zweimal olympisches Silber (2004, 2012). Mit einer Bestzeit von 9,89 Sekunden über 100 m liegt Patton auf Platz 26 der "ewigen" Bestenliste.