Berlin (AFP) Der Autofahrerclub ADAC ist aus dem Bieterverfahren für den Nürburgring ausgeschlossen worden. Das Angebot sei "als zu niedrig angesehen" worden, sagte ADAC-Präsident Peter Meyer der "Bild"-Zeitung vom Donnerstag. Er sei darüber "sehr irritiert". Der ADAC habe für die Rennstrecke in der Eifel im mittleren zweistelligen Millionenbereich geboten.