Berlin (AFP) Besonders preiswerte Tabletcomputer sind einer Untersuchung der Stiftung Warentest zufolge nur bedingt empfehlenswert. Wer Tablets unter 200 Euro kaufe, müsse Kompromisse eingehen, berichtete die Stiftung in der aktuellen Ausgabe ihrer Zeitschrift "Test". Für die Untersuchung stellten die Warentester insgesamt 16 Tabletcomputer zu Preisen ab 142 Euro auf den Prüfstand. Die Geräte waren mit dem Google-Betriebssystem Android, dem Microsoft-System Windows oder iOS von Apple ausgestattet.