London (AFP) Die britische Polizei hat drei Frauen befreit, die jahrzehntelang in einem Haus in London festgehalten worden sein sollen. Eine 69-Jährige aus Malaysia, eine 57-jährige Irin und eine 30-jährige Britin seien vermutlich versklavt worden, teilten die Ermittler am Donnerstag mit. Festgehalten wurden die drei Frauen ersten Erkenntnissen zufolge von einem Paar. Der 67-jährige Mann und seine gleichaltrige Partnerin wurden festgenommen.