Riga (AFP) Beim Einsturz eines Supermarktdachs in einem Vorort der lettischen Hauptstadt Riga sind am Donnerstag mindestens vier Menschen ums Leben gekommen. Etwa 30 weitere Menschen seien verletzt worden, teilten Rettungskräfte mit. In den Trümmern werde noch nach weiteren möglichen Opfern gesucht. Nähere Angaben zu dem Unglück seien vorerst nicht möglich.