Washington (AFP) Die designierte US-Zentralbankchefin Janet Yellen hat eine wichtige Hürde bei ihrer Bestätigung durch den Senat genommen. Der Bankenausschuss der Kongresskammer stellte sich am Donnerstag mit 14 zu acht Stimmen hinter Yellens Nominierung. Nun muss noch das Plenum des Senats grünes Licht für die Personalie geben, ein Votum wird für Dezember erwartet.