Frankfurt/Main (Deutschland) (AFP) Die hessischen Grünen wollen Koalitionsverhandlungen mit der CDU aufnehmen. Auf einem Parteirat gab es dafür 51 Ja-Stimmen und sechs Gegenstimmen, wie Parteichef Tarek Al-Wazir nach Abschluss der Sitzung am Samstag in Frankfurt am Main mitteilte. Sollten sich die beiden Parteien einigen, wäre dies das erste schwarz-grüne Bündnis in einem deutschen Flächenland.